Auf den Hund gekommen oder warum eigentlich jeder einen Mensch wie Patrick braucht!

Kennst Du diese Menschen, die vor fünf Monaten noch nicht in Deinem Leben waren, bei denen Du nach kurzer Zeit aber denkst, Du kennst sie bereits eine halbe Ewigkeit? Patrick Waldeck ist so ein Mensch.

Wir beide haben uns auch echt gesucht und gefunden. Irgendwann habe ich einen Anruf von Patrick bekommen, dass er mich schon längere Zeit bei Facebook und Instagram verfolgt und wir beide mit Carsten Borgmeier einen gemeinsamen Bekannten haben. Warum also nicht mal treffen? Gesagt, getan und auf einen „halbe Stunde Kaffee trinken“ in der Divarena getroffen. Aus der halben Stunden wurden drei Stunden!

Wir denken in vielen Themen sehr ähnlich und ergänzen uns wunderbar. Wir lieben beide das Thema Online Marketing, tauschen uns sehr oft zu dem Thema aus und haben mittlerweile zusammen mit unserem dritten Kumpel Malek sogar einen Podcast zu unserem Lieblingsthema gestartet. Über unseren Podcast „Die drei Preneure“ werde ich in naher Zukunft natürlich auch mal hier berichten. Du kannst ihn bis dahin aber schon gerne bei iTunes abonnieren.

Und obwohl der liebe Patrick morgen früh geschäftlich nach Las Vegas fliegt, schaute er heute morgen noch bei mir vorbei – mit Hund im Gepäck. Bei einem Dackel schwirrte mir ja gleich der Name „Waldi Waldeck“ im Kopf rum, aber Patrick hatte eine Hunde-Dame mit dem süßen Namen Sissi dabei. Und bekloppt wie wir sind, haben wir natürlich gleich ein „Selfie mit Hund“ in unserem Podcast-Set aufgenommen. Wieder wurden aus geplanten dreißig Minuten dann anschließend fast 120.

Umgebe Dich mehr mit ähnlich tickenden Menschen

Ich finde, dass jeder mehr Leute um sich herum haben sollte, die ähnlich ticken oder ein ähnliches Mindset haben, wie man selber. Ich merke auf jeden Fall mal wieder, wie gut es tut, wenn man sich mit Gleichgesinnten austauschen kann. Andere haben vielleicht genau Dein Problem auch schon mal gehabt und die genau passende Lösung für Dich. Oder Du kannst jemandem richtig weiterhelfen, weil Du in einem bestimmten Teilbereich schon mehr Erfahrungen sammeln konntest.

„Miteinander statt gegeneinander“ lautet schon ewig meine Devise und ich freue mich sehr, dass es in meiner Welt doch noch eine Handvoll Menschen gibt, die genau so leben und handeln. Der liebe Patrick gehört auf jeden Fall dazu!

Gibt es in Deinem Leben auch einen „Patrick“? Schreib es mir gerne in die Kommentare!